Frage:Antwort:

Dafür gibt es Anzeichen, jedoch kannst du dir nicht ganz sicher sein, ob du wirklich blockiert wurdest.

Ist das Profilbild deines Kontakts plötzlich nicht mehr aufrufbar und durch einen grauen Platzhalter ersetzt worden, könnte dies darauf hinweisen, dass du blockiert wurdest. Es könnte jedoch auch sein, dass die Person wirklich kein Profilbild hat oder Einstellungen dazu verändert hat, wer das Bild sehen kann. Zusätzlich könnte der Zeitstempel ein Hinweis sein: Der Zeitstempel zeigt, wann der Kontakt das letzte Mal online war. Allerdings können Nutzerinnen und Nutzer den Zeitstempel auch generell deaktivieren, ohne Personen zu blockieren. Wirst du von einem Kontakt blockiert, ist der Zeitstempel nie sichtbar. Wenn bei verschickten Nachrichten über einen längeren Zeitraum nur noch ein Häkchen auftaucht, ist es ebenfalls ein Indiz dafür, dass du blockiert wurdest. Das bedeutet, dass die Nachricht zwar verschickt, aber nicht an den Empfänger zugestellt wurde.

War diese Antwort hilfreich?

UND ERHALTE INNERHALB VON 24 STUNDEN EINE ANTWORT ZU DEINEM DIGITALEN ALLTAG UND MEDIEN

STELL UNS DEINE FRAGE