Frage:Antwort:

Du kannst, ohne deine Kontoinformationen online anzugeben, auf Rechnung bestellen. Jedoch bieten nicht alle Händler diese Bezahlmöglichkeit an. Bei Zahlungsdienstleistern solltest du darauf achten, dass niemand die Zugangsdaten deines Accounts erhält.

Der sicherste Weg,um Online-Käufe zu bezahlen, ist der Kauf auf Rechnung.

Du wirst erst aufgefordert, den Betrag zu begleichen, wenn du die Ware erhalten hast. Somit musst du auf keiner Internetplattform deine Kontodaten hinterlegen. Jedoch bieten nicht alle Händler den Kauf auf Rechnung an.

Neben Zahlungsmöglichkeiten wie Lastschrift, Vorkasse und Rechnung gibt es auch Zahlungsdienstleister. Diese wickeln deine Zahlung an den Verkäufer ab. Wenn du über Paypal oder Amazon Pay zahlen willst, solltest du darauf achten, dass du deine Anmeldedaten nicht an andere Personen weitergibst.

Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung kannst du die Sicherheit deines Accounts steigern.

Weitere Informationen findest du hier:

DIR FEHLT NOCH ETWAS?

Wir helfen dir sehr gerne persönlich weiter, denn dafür ist ZEBRA da! Schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGEN ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN