Frage:Antwort:

Für Spiele gibt es einige Webseiten, die Cheats bereitstellen. Jedoch sollten in Multiplayer-Spielen keine Cheats eingesetzt werden, da du dadurch unfaire Vorteile gegenüber Mitspielerinnen und Mitspielern hast.

R1 – R2 – L1 – X – links – runter … Und schon hast du 250.000 Dollar und volle Lebensenergie. Cheats (vom englischen Wort „cheat“ für mogeln, betrügen, schummeln) gibt es für viele Spiele. Sie sind nützlich, wenn du an einer Stelle im Spiel nicht weiterkommst.

Im Einzelspielermodus können Cheats frei eingesetzt werden und einige Spielehersteller haben besondere Codes ins Spiel integriert. Sie werden mit bestimmten Tastenkombinationen oder Eingaben aktiviert, die du auf zahlreichen Webseiten im Netz finden kannst.

Jedoch sollten Cheats nicht in Online-Spielen eingesetzt werden, in denen mehrere Personen gleichzeitig spielen. Wenn du dir gegenüber den anderen Mitspielenden einen Vorteil verschaffst, wird das Spiel unfair. Ein Spiel macht nur dann Spaß, wenn alle die gleichen Bedingungen haben. Spielerinnen und Spieler, die in Online-Games Cheats einsetzen und erwischt werden, werden aus dem Spiel befristet oder dauerhaft verbannt.

Du möchtest individuell beraten werden?

Du möchtest individuell beraten werden oder hast weitere Fragen zu diesem Thema? Dann schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH.

STELL UNS DEINE FRAGEN ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN