Frage:Antwort:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, deine Mailbox auszuschalten. Zum einen kannst du dich an deinen Mobilfunkanbieter wenden, zum anderen kannst du das auch direkt an deinem Smartphone einstellen.

Wenn du die Mailbox direkt an deinem Smartphone deaktivieren möchtest, gibt es für unterschiedliche Geräte unterschiedliche Vorgehensweisen:

  • Samsung: Tippe auf „Telefon“ und dort auf die drei Punkte. Der Punkt „Einstellungen“ wird eingeblendet. Wähle dort die „Zusatzdienste“ und dann „Rufumleitungen“ aus. Unter „Sprachanruf oder Videoanruf“ hast du die Möglichkeit, deine Mailbox ganz zu deaktivieren oder nur in bestimmten Fällen zu aktivieren.
  • iPhone: Tippe bei deiner Telefon-App die Tastenkombination ##002# ein, um deine Mailbox komplett zu deaktivieren. Es gibt noch weitere Tastenkombinationen, um die Mailbox nur in bestimmten Fällen zu aktivieren.

Die meisten Mobilfunkanbieter bieten mittlerweile eine App an, über welche man seinen Vertrag verwalten kann. Dort gibt es auch die Möglichkeit, die Mailbox zu deaktivieren.

Du möchtest individuell beraten werden?

Du möchtest individuell beraten werden oder hast weitere Fragen zu diesem Thema? Dann schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.


War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGEN ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN