Frage:Antwort:

In den WhatsApp-Einstellungen kannst du dazu Einstellungen vornehmen.

In den WhatsApp-Einstellungen tippst du unter Accountauf „Datenschutz“:

Hier kannst du bei Gruppen einstellen, wer dich in Gruppen hinzufügen darf.

Du kannst leider nicht einstellen, dass du von niemandem ungefragt zu einer Gruppe hinzugefügt werden willst. Aber du kannst einstellen, dass nur Kontakte dich hinzufügen dürfen. Außerdem kannst du einzelnen Personen das Recht entziehen, dich zu einer Gruppe hinzuzufügen.

DIR FEHLT NOCH ETWAS?

Wir helfen dir sehr gerne persönlich weiter, denn dafür ist ZEBRA da! Schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGEN ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN