Frage:Antwort:

Wer deinen WhatsApp-Status sehen darf, kannst du in den WhatsApp-Einstellungen festlegen. Du kannst allerdings nicht einzelne Status-Bilder von deinen allgemeinen Einstellungen ausnehmen. Dazu musst du die Einstellungen ändern.

Um Einstellungen vornehmen zu können, musst du unter „Einstellungen“ auf „Account“ tippen. Wenn du hier auf „Datenschutz“ tippst, kannst du unter „Status“ die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Den WhatsApp-Status kannst du entweder mit all deinen Kontakten oder nur mit speziell ausgewählten Kontakten teilen. Alternativ kannst du auch einzelne Kontakte ausnehmen. Diese erfahren nichts von dieser Einstellung.

War diese Antwort hilfreich?

UND ERHALTE INNERHALB VON 24 STUNDEN EINE ANTWORT ZU DEINEM DIGITALEN ALLTAG UND MEDIEN

STELL UNS DEINE FRAGE