Frage:Antwort:

Digital Natives bedeutet übersetzt „digitale Eingeborene“. Mit dem Begriff werden Personen bezeichnet, welche mit dem Internet und den digitalen Medien aufgewachsen sind.

Als Digital Natives werden Personen bezeichnet, die mit dem Gebrauch digitaler Medien aufgewachsen sind.

Sie sind mit neuen Technologien vertraut und es meist gewohnt, digitale Medien alltäglich zu nutzen.

Dadurch fällt ihnen der Umgang mit der Technik oft leichter als den Digital Immigrants (also den „digitalen Einwanderern“), die in einer Welt ohne digitale Technologien aufgewachsen sind und den Umgang mit digitalen Medien erst später erlernt haben.

Allerdings geht der Vorsprung der Digital Natives bei der Anwendung digitaler Medien nicht zwingend mit einer sensiblen und kritischen Einordnung der Dienste und Inhalte einher.

Du möchtest individuell beraten werden?

Du möchtest individuell beraten werden oder hast weitere Fragen zu diesem Thema? Dann schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGE ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN