Frage:Antwort:

Videos kannst du auf Instagram in die eigene Story, als Posting im eigenen Profil oder – wenn es sich um ein längeres Video handelt – als IGTV-Video hochladen. Du brauchst dafür ein eigenes Instagram-Profil und musst der App den Zugriff auf die Kamera und die Galerie des Smartphones erlauben.

Willst du ein Video als Posting im eigenen Profil veröffentlichen oder als IGTV (kurz für Instagram-TV) hochladen, ist der einfachste Weg:

  • Das Video aufnehmen und in der Galerie auf dem Smartphone speichern.
  • Instagram öffnen und das Plus in der Mitte des unteren Bildschirmrands wählen.
  • Video auswählen. Wenn das Video länger als 60 Sekunden geht, kannst du es als IGTV-Video hochladen.
  • Den weiteren Schritten folgen.


Als Story kann man das gespeicherte Video hochladen, indem man auf das eigene Profilbild tippt, dann oben links die Galerie öffnet und das passende Video auswählt.

Es gibt zwar auch die Möglichkeit, Videos direkt in der Instagram-App aufzunehmen. Die Videoqualität ist in der Regel aber besser, wenn du den oben beschriebenen Schritten folgst.

War diese Antwort hilfreich?

UND ERHALTE INNERHALB VON 24 STUNDEN EINE ANTWORT ZU DEINEM DIGITALEN ALLTAG UND MEDIEN

STELL UNS DEINE FRAGE