Frage:Antwort:

Manche Influencerinnen und Influencer posten ihre Beiträge selbst, andere haben ein Team, das ihnen einen Teil der Arbeit abnimmt. Manche nutzen auch digitale Social Media Manager, mit denen sie Beiträge vorplanen können, sodass diese automatisch veröffentlicht werden.

Mit einem Beitrag versuchen Influencerinnen und Influencer möglichst viele ihrer Followerinnen und Follower zu erreichen. Das gelingt am besten, wenn die Fans die Beiträge auch direkt sehen.

Viele verwenden daher bestimmte Tools, die es ermöglichen Beiträge zu erstellen und zu planen. So gehen diese an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Uhrzeit online. Dabei kann darauf geachtet werden, welche Spitzenzeiten ein Kanal hat. Gemeint sind hiermit bestimmten Zeiten, zu denen Nutzerinnen und Nutzer am aktivsten sind. Influencerinnen und Influencer kann es auf Dauer unmöglich sein, Beiträge immer selbst zu der Zeit mit der höchsten Nutzungszeit online zu stellen – zum Beispiel, wenn diese in der Nacht ist.

Besonders erfolgreiche Internet-Stars haben ein Team, das sie beim Erstellen und Teilen von Beiträgen oder auch bei der Bearbeitung von Nachrichten und Kommentaren unterstützt.

DIR FEHLT NOCH ETWAS?

Wir helfen dir sehr gerne persönlich weiter, denn dafür ist ZEBRA da! Schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGEN ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN