Frage:Antwort:

Im Idealfall sollten sie genau das tun. Überprüfen kannst du das jedoch nicht. Daher solltest du auf Seriosität der Anbieterin oder des Anbieters achten.

Cloud-Dienste teilen Datenteile auf verschiedenste unbekannte Standorte auf und verraten nicht, wie sie diese schützen. Auf diese Weise sorgen sie für eine größere Datensicherheit. Was mit den Daten also genau passiert und wie sicher sie sind, kannst du aufgrund der geheimen Arbeitsweise praktisch nicht überprüfen. Daher solltest du nicht das günstigste Cloud-Angebot wählen, sondern auf dessen Seriosität achten.

War diese Antwort hilfreich?

UND ERHALTE INNERHALB VON 24 STUNDEN EINE ANTWORT ZU DEINEM DIGITALEN ALLTAG UND MEDIEN

STELL UNS DEINE FRAGE