Frage:Antwort:

Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen muss beim Kauf eines Produkts zugestimmt werden, um den Vertrag abzuschließen.

Ohne den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zuzustimmen, kannst du online nichts kaufen.

Denn die Onlineshop-Betreiber nehmen die AGB als Bestandteil des Vertrags auf. Du musst mit den Regeln des Onlineshops einverstanden sein, damit du ein Produkt bestellen kannst. Nicht immer werden Nutzerinnen und Nutzer beim Kauf deutlich darauf hingewiesen. Ohne deutlichen Hinweis sind die AGB unwirksam.

In einigen Onlineshops wird am Ende einer Kaufabwicklung eine Übersicht angezeigt. Meist befindet sich hier ein Kästchen, das die Käuferinnen und Käufer ankreuzen müssen, um das Produkt zu bestellen. Damit stimmen sie den AGB zu.

Du möchtest individuell beraten werden?

Du möchtest individuell beraten werden oder hast weitere Fragen zu diesem Thema? Dann schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGE ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN