Frage:Antwort:

Instagram experimentiert seit 2019 damit, bei einigen Nutzerinnen und Nutzern weltweit die Likes-Zahlen nicht mehr anzuzeigen. Selber kann man die Anzahl der Likes einsehen – andere sehen jedoch nur noch einige der Namen, die das Bild gelikt haben. Selber einstellen man dieses Feature nicht.

Ziel dieser Änderung ist es, insbesondere jüngeren Nutzerinnen und Nutzern den Druck zu nehmen, der durch den Vergleich mit anderen entsteht. Selbstwert- und Körpergefühl sollen so weniger von der Plattform beeinflusst werden. Bisher ist dies jedoch noch immer in einer Testphase – weder wurde es flächendeckend eingeführt, noch gibt es eine Einstellungsmöglichkeit für Nutzerinnen und Nutzer.

War diese Antwort hilfreich?

UND ERHALTE INNERHALB VON 24 STUNDEN EINE ANTWORT ZU DEINEM DIGITALEN ALLTAG UND MEDIEN

STELL UNS DEINE FRAGE