Frage:Antwort:

Die Vorratsdatenspeicherung sammelt verschiedene personenbezogene Daten, zum Beispiel die Dauer und den Zeitpunkt deiner Anrufe.

Bei der Vorratsdatenspeicherung geht es um das Sammeln und Speichern von personenbezogenen Daten. Diese sollen gespeichert werden, um zum Beispiel der Polizei zugänglich gemacht zu werden. Allerdings nur, wenn diese in einem Verdacht von schweren Straftaten ermittelt. Die Daten sollen der Aufklärung dieser Straftaten dienen.

Mobilfunkanbieter müssen die personenbezogenen Daten mehrere Wochen speichern.

Welche Daten werden dort gespeichert?

  • Standortdaten: Es wird gespeichert, wo du dich bei deinem Anruf über dein Smartphone aufhältst. Dabei werden nicht nur deine Standortdaten gespeichert, sondern auch die deines Gesprächspartners bzw. deiner Gesprächspartnerin. Außerdem werden diese Daten bei der Nutzung des mobilen Internets oder bei der Kommunikation darüber gespeichert. Also auch bei der Nutzung von WhatsApp.
  • Rufnummern: Bei Anrufen oder SMS-Nachrichten werden deine Rufnummer und die der anderen Person gespeichert.
  • Dauer und Zeitpunkt: Die Dauer und der genaue Zeitpunkt deines Anrufes werden gespeichert. Außerdem werden die Dauer und der Zeitpunkt deiner Internetnutzung festgehalten.
  • Sende- und Empfangszeitpunkte: Bei SMS-Nachrichten wird auch der Zeitpunkt gespeichert, wann du eine SMS gesendet oder empfangen hast.
  • IP-Adressen: Von jeder Internetnutzerin und von jedem Internetnutzer werden die IP-Adressen gespeichert.

Was nicht gespeichert werden soll, ist der Inhalt deiner Gespräche oder deiner Internetnutzung.

Du möchtest individuell beraten werden?

Du möchtest individuell beraten werden oder hast weitere Fragen zu diesem Thema? Dann schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.

War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH.

STELL UNS DEINE FRAGE ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN