Frage:Antwort:

Die Drittanbietersperre verhindert die automatische Abbuchung bestimmter Leistungen per Rechnung über deinen Mobilfunkvertrag. Du kannst sie direkt bei deinem Mobilfunkanbieter einrichten lassen.

Auf deinem Smartphone oder Tablet begegnet dir immer wieder Werbung, vor allem auch in Spielen. Wenn du auf ein Werbebanner klickst, kann es passieren, dass du in eine Kostenfalle gerätst und ein teures Abo abschließt. Das kann auch über Werbung auf Webseiten oder über Links in Kettenbriefen passieren. Durch die Drittanbietersperre kann so etwas verhindert werden. Dies ist eine Funktion, die auch besonders Eltern empfohlen wird, um versehentliche Käufe durch Ihre Kinder zu vermeiden.

Die Drittanbietersperre kannst du direkt über deinen Mobilfunkanbieter einrichten lassen. Das geht online, per Telefon oder auch per Mail über die Kontaktdaten des jeweiligen Mobilfunkanbieters und ist kostenlos.

Es gibt drei Möglichkeiten die Drittanbietersperre bei deinem Mobilfunkanbieter einzurichten. Zunächst kannst du nachschauen, ob es dafür einen Menüpunkt in deinem Onlinekundenportal gibt. Hier findest du die Links zu den Onlinekundenportalen von O2, der Telekom AG und Vodafone.

Eine weitere Möglichkeit bietet die Kundenhotline. Ist beides nicht möglich, kannst du die Drittanbietersperre per Brief einrichten lassen. Von der Verbraucherzentrale gibt es dafür eine Vorlage.

Die Bezahlung über die Mobilfunkrechnung war vor den heute digital nutzbaren Zahlungsmöglichkeiten (wie Kreditkarten Sofort-Überweisung oder Dienste wie PayPal) eine Möglichkeit, um über das Handy zu bezahlen. Heute wird sie vor allem von Betrügerinnen und Betrügern ausgenutzt.

DIR FEHLT NOCH ETWAS?

Wir helfen dir sehr gerne persönlich weiter, denn dafür ist ZEBRA da! Schreib uns über unseren Live-Chat (werktags zwischen 9 und 21 Uhr), den WhatsApp-Messenger, das Eingabefeld auf der Startseite oder stell deine persönliche Frage per E-Mail an zebra@medienanstalt-nrw.de.


War diese Antwort hilfreich?

WIR BERATEN DICH EINFACH UND PERSÖNLICH

STELL UNS DEINE FRAGEN ZU DIGITALEN THEMEN UND MEDIEN